Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

Brief info
Rechtsgebiete

Kapitalanlagerecht
Schuldverschreibungsrecht
Bankrecht

Sprachen

Deutsch
Englisch

Kontakt
Kontaktieren Sie mich
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Rechtsanwalt Dr. Thomas Meschede

Herr Dr. Meschede berät und vertritt private und institutionelle Investoren in Fragen des Kapitalanlage- und Kapitalmarktrechts. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt hierbei in der Beratung zum Schuldverschreibungsrecht, insbesondere zur Organisation von Gläubigerversammlungen und zur Tätigkeit des gemeinsamen Vertreters der Anleihegläubiger. Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der forensischen Tätigkeit im Zusammenhang mit der Rückabwicklung fehlgeschlagener Kapitalanlagen, insbesondere zu Aktien und Angeboten des grauen Kapitalmarkts. (direkt zu Publikationen)

Vita

Dr. Thomas Meschede, Jahrgang 1976, studierte Rechtswissenschaften an den Universitäten Saarbrücken und Köln mit wirtschaftsrechtlichem Schwerpunkt. Sein Referendariat absolvierte er in Köln und Sydney (Australien). Im Anschluss an sein Referendariat promovierte er an der Universität zu Köln auf dem Gebiet des Urheberrechts. Seine Promotion widmete er dem Thema „Der Schutz digitaler Musik- und Filmwerke vor privater Vervielfältigung“. Herr Dr. Meschede ist seit Juli 2005 bei mzs Rechtsanwälte tätig, seit Januar 2011 ist er Partner. Seinen Titel „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“ führt Herr Dr. Meschede seit 2012. Diese Zusatzqualifikation wurde von der Bundesrechtsanwaltskammer Anfang 2008 zum Nachweis von besonderen Kenntnissen und Erfahrungen eingeführt.

Publikationen (Auszug)
  • „Dieselgate: Denkbare Anspruchsgrundlagen für Schadensersatzansprüche von Porsche – Aktionären und Erwerbern von Derivaten auf VW – Aktien gegen die Volkswagen AG“, Aufsatz in: ZIP 2017, S. 215.
  • „Zum Beginn der Verjährungsfrist des Schadensersatzanspruchs eines Anlegers gegen die Bank wegen verschwiegener Rückvergütungen“, Anmerkung zu BGH, Urteil vom 15.03.2016 (XI ZR 122/14), in: EWiR 2016, S. 780
  • „Aufklärungspflicht des Anlageberaters auch hinsichtlich der das Agio übersteigenden Vertriebsprovisionen“, Anmerkung zu OLG Frankfurt/M., Beschluss vom 16.04.2013 (9U 135/11), in: EWiR 2013, S. 667 f.
Ausgezeichnete Anwälte
mzs Rechtsanwälte

mzs Rechtsanwälte vereidigter Buchprüfer Meyer zu Schwabedissen und Partner mbB ist eine Kanzlei für Bank-, Kapitalmarkt- und Versicherungsrecht. Innerhalb dieses Tätigkeitsbereichs verfolgen wir einen umfassenden Beratungsansatz: Wir vertreten alle Marktteilnehmer zu allen Rechtsfragen, die mit der Strukturierung und dem Vertrieb von Finanz- und Versicherungsprodukten zu tun haben. Gerade dadurch, dass wir die Perspektiven der verschiedenen Marktteilnehmer kennen, können wir unseren Mandanten eine besonders fachkundige Beratung bieten. Der Einsatz von jeweils für die konkrete Aufgabenstellung optimal ausgewählten Anwälten gewährleistet dabei eine effiziente und kompetente Verwirklichung von deren Zielen.

Empfohlene Experten
Erfahrungen & Bewertungen zu mzs Rechtsanwälte

© mzs Rechtsanwälte 2022